Skip to main content

Hundeboxen – Allgemeines

Gibt es in verschiedenen Ausführungen und in unterschiedlichen Größen. Doch am Anfang steht die Frage ob sie eine Hundebox haben müssen. Die Antwort ist eindeutig: „NEIN“. Das Gesetz schreibt keine Hundebox vor. Lediglich eine entsprechende und ausreichende Sicherung des Hundes ist zu gewährleisten. Dies dient nicht nur dem Schutz der Menschen vor dem Tier, sondern auch dem Schutz des Tieres (vor allem bei Unfällen). Daraus resultiert, dass der Kauf, bzw. Besitz, einer geeigneten Box empfehlenswert ist. Diese Boxen sind gerade bei weiten Reisen, oder auch für den Besuch beim Tierarzt praktisch und zweckmäßig. Stellt sich nun die Frage welche Box die richtige, für ihren Liebling, ist. Was sollten sie also, beim Kauf, beachten?

 

Was beim Kauf einer Hundebox beachten?

In erster Linie sollten sie sich darüber informieren welche Boxengröße erforderlich ist. Der Verwendungszweck ist ein weiterer wesentlicher Punkt, der Beachtug finden sollte. Für Autos gibt es spezielle Boxen aus Metall. Daneben gibt es faltbare Boxen für kleinere Rassen. Am bekanntesten sind, wahrscheinlich, die Plastikboxen. Egal welche Box sie kaufen, so sollten sie die Stabilität (Robustheit), die Verarbeitung des Materials, das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Pflege- Reinigungsleichtigkeit, der Schwierigkeitsgrad des Zusammenbaus sowie die Einsatzmöglichkeit beachten.

 

Eigenschaften

-Faltbare Boxen: Diese Boxen sind leicht, vom Gewicht, benötigen wenig Platz in der Unterbringung, sind für kleinere bis mittlere Rassen geeignet, können als Tragebox oder Rücksitzbankbox im Auto verwendet werden und ist schnell und einfach aufzubauen.

-Kunststoffboxen: Vom Gewicht her folgen sie den faltbaren Boxen, sind robust und pflegeleicht, lassen sich schnell und einfach Zusammenbauen, gibt es in unterschiedlichen Größen (bis hin für große Rassen und eignen sich als Tragebox für kleinere Rassen. Desweiteren lassen sie sich auch als Transportbox im Auto ( für Rücksitz oder Kofferraum) verwenden, je nach Größe. -Metallboxen: Sie sind für den Transport im Kofferraum vorgesehen und sind leicht zu reinigen. Hier gibt es zwei Varianten. Die erste Varianteist eine „feste Box“. Diese ist schon komplett fertig, muss also nicht zusammengebaut werden. Die zweite Variante ist eine Box, die zusammengebaut werden muss. Hier ist der Zusammenbau, dank der Montageanleitung, einfach und schnell. Beide Varianten bestehen aus robustem Aluminium. Die meisten Varianten sind mit Gitterstäben versehen, die dem Hund eine freie Rundumsicht ermöglicht. Beide Varianten sind robust und stabil.

 

Fazit

Allgemein können wir zusammenfassen, dass alle Boxen den Zweck erfüllen. Trotzdem ist eine TÜV-Prüfsiegel sowie ein Siegel einer Verbraucherschutzorganisation vorteilhaft. Bei Berücksichtigung der Bedienungsanleitung finden sie die richtige Box für ihren Vierbeiner und Weggefährten.Beachten sie, bitte, dass bei Boxen mit Scheiben die Scheiben aus Plexiglas, und nicht aus Glas, bestehen. Dies dient der Sicherheit ihres Tieres und verringert die Verletzungsgefahr. Wie schon Eingangs erwähnt ist die Box keine Vorschrift aber Ratsam und Empfehlenswert. Sie erspart ihnen einige Unannehmlichkeiten. Informieren sie sich bei ihrem Tierarzt oder im Fachhandel welche Boxengröße für ihren Hund optimal ist, denn letztendlich soll sich ja ihr Hund auch während eines Transportes wohlfühlen und keinen Stress bekommen. Der Preis sollte dabei keine allzugroße Rolle spielen, aber dennoch in einem vernünftige Verhältnis zur Leistung stehen. Hier geht’s zum Tierexperten für einen ausführlicheren Ratgeber über Hundeboxen.


Ähnliche Beiträge

Was sollte man bei Hundeschermaschinen beachten?

Hund

Hundeschermaschinen müssen vor allem ihren Zweck erfüllen können. Dies ist nicht zu viel verlangt, wenn man bedenkt, dass es unterschiedliche Sorten von Geräten auf dem Markt zu kaufen gibt. Damit Sie beim Kauf der Hundeschermaschinen auch nicht enttäuscht werden, sollten Sie vor allem auf Qualität achten. Wenn Hundeschermaschinen zu billig gekauft werden, dann leidet in […]

Wieviele Hunderassen gibt es?

Hund

Kurz gesagt kann man nicht genau sagen, wie viele Hunderassen es weltweit gibt. Der Grund dafür liegt darin, dass sich aus der Geschichte heraus zwar sehr viele reinrassige Hunderassen entwickelt haben aber durch Züchtung und ähnliche Umstände im Laufe der Zeit auch verschiedene neue Hunderassen entwickelt haben. Dadurch stellt sich eigentlich zunächst die Frage, ob […]